portrait

U23 Weltcup Albstadt

29.05.2017 11:16

Ich freute mich auf den nächsten Weltcup, dieses Mal in Albstadt, Deutschland. Das Resultat entsprach aber nicht meinen Vorstellungen.

Ich freute mich auf den nächsten Weltcup, dieses Mal in Albstadt, Deutschland.
Das Resultat entsprach aber nicht meinen Vorstellungen.

Heisse Temperaturen und strahlender Sonnenschein erwarteten uns beim diesjährigen Weltcup in Albstadt. Die Strecke mit den steilen Aufstiegen und den schnellen Abfahrten verlangte uns alles ab.
Leider waren meine Beine am Renntag das Gegenteil von Sonnenschein.
Ich kämpfte und versuchte in den Abfahrten das Verlorene aus den Aufstiegen wieder wett zu machen.
Leider reichte es nicht weiter nach vorne als der 39. Rang.
Ich freue mich nun auf ein paar gute Trainingswochen und auf mein Heimrennen am 11. Juni in Gränichen.


Weitersagen

start-lacht
andorra
bike-jump