portrait

UCI MTB Eliminator Weltcup Winterberg

28.08.2017 13:33

Mein erstes Elite Weltcup Podium! Ich erreichte den dritten Rang am Eliminator Weltcup in Deutschland.

Als Rennvorbelastung am Tag vor dem Eliminator nutzte ich das Short Track Race. Dort belegte ich den dritten Rang.

Am Sonntag galt es dann jedoch ernst. Im Qualifikationslauf fuhr ich die zweitschnellste Zeit.
Beim Halbfinal missglückte mir der Start. Ich reagierte zu langsam und war somit sofort in vierter Position. Ich fuhr aber eine beherzte Aufholjagd und konnte noch bis auf den zweiten Rang vorstossen.

Beim Finale passierte dann exakt das Gegenteil. Ich startete als schnellste und führte die erste Runde komplett an. In der zweiten Runde verliessen mich aber ein wenig die Kräfte und ich fuhr als dritte über die Ziellinie.

Somit durfte ich glücklich das erste Mal aufs Weltcup Podium stehen!
Es war ein toller und spannender Renntag in Deutschland!


Weitersagen

start-lacht
andorra
bike-jump