portrait

Weltcupsieg in Minsk!

22.01.2018 09:48

Das erste Mal durfte ich das oberste Treppchen des Podiums im Weltcup besteigen. Zusätzlich fuhren wir im Madison in die Top 5!

Das Wochenende im kalten Minsk begann für mich fantastisch! Das Scratch Rennen konnte ich aufgrund eines Angriffes zusammen mit der Niederländerin Amy Pieters fünf Runden vor Schluss für mich entscheiden! Ich freue mich extrem über meinen ersten Weltcupsieg!

Das Madison Rennen gemeinsam mit Andrea Waldis verlief zu Beginn etwas hektisch und war zwischenzeitlich aufgrund des auseinandergerissenen Feldes ein wenig verwirrend. Trotzdem konnten wir cool bleiben und unser bisher bestes Weltcup Ergebnis, einen 5. Rang, herausfahren!

Es war ein tolles Wochenende im sibirischen Winter, welches ich so schnell nicht mehr vergessen werde!


Weitersagen

start-lacht
andorra
bike-jump