portrait

U23 Mountainbike Weltcup Albstadt, Deutschland

21.05.2018 16:50

Zweitbestes U23 Mountainbike Weltcup- Resultat bei rutschigen Bedingungen.

Technisch anspruchsvolle Bedingungen erwarteten uns an der diesjährigen Austragung des Mountainbike Weltcups in Albstadt. Der Regen verwandelte die Strecke in eine gefährliche Rutschpartie.
Trotzdem mag ich diese Bedingungen und ich fand auch sogleich gut ins Rennen. Von der ersten Runde weg konnte ich ständig Ränge gut machen. So arbeitete ich mich mit der Startnummer 36 auf den 24. Rang nach vorne. Von dort aus ging es stetig weiter und doch ein bisschen unerwartet fand ich mich im Ziel schlussendlich auf dem 14. Rang wieder.
Dies ist mein zweitbestes U23 Mountainbike Weltcup Ergebnis überhaupt. Ich freue mich nun sehr auf den kommenden Weltcup in Nove Mesto, in Tschechien.


Weitersagen

start-lacht
andorra
bike-jump